Donnerstag, 30. Mai 2013

Meine 5 LE - Lieblinge

Hi, meine Lieben.

Schon vor einiger Zeit wurde ich von der lieben Nana getagged. Es geht in dem Tag um unsere LE – Lieblinge.
Sie kommen, verzaubern fast jeden und werden so rasant abgerast, dass es nicht selten vorkommt, dass man leer ausgeht. Umso glücklicher ist man, wenn man ein angeschmachtetes Produkt in den Händen hält: Limited Editions. Ich denke, einige kennen das sehr gut.

Es hat eine Weile gedauert, bis ich wirklich die Dinge zusammen hatte, die ich schlussendlich ausgewählt habe. Zwischendurch hatte ich völlig andere Artikel ausgewählt, wobei mir dann abends im Bett eingefallen ist: „Verdammt, an Dieses und Jenes hast du nicht gedacht!“ …. Und schon wurde wieder umdisponiert :D.

Hier also meine Lieblinge:

P2 – Summer Attack: 040 hot berry

Dieser rot – orange Lack hat es mir angetan! Er ist wirklich mega, mega schön und ich wurde auch öfter auf ihn angesprochen :). Wunderbar für den Sommer!
Die LE ist sogar noch erhältlich – also ab in den dm :D! Und schaut euch auch die anderen Produkte aus der LE an. Sie sind wunderbar <3!!




Essence – Disney’s Oz The Great And Powerful: 01 Master of Illusion

Meines Wissens nach waren die Cracking – Lacke sehr begehrt. Zumindest in meinen „Stamm – dm – Filialen“ waren sie in den Aufstellern sehr schnell vergriffen. Der mintfarbene Coat musste einfach mit! Selbst Kollegen habe ich damit angefixt und wurde gebeten, noch so einen abzugreifen. 
Ich habe mir auch noch den Roten davon gekauft. Aber der ist nicht sooo hübsch, wie der hier x)!!

 
Hier auf "Mrs. Brightsight" von Catrice aus der NEONaturals - LE

KIKO – Lavish Oriental: Colour Seduction Palette Nr. 02 sensuous burgundy
(Boah, was für ein Name :’D!)

Schaut euch bitte diese Farben an … ein Traum!! Ehrlich gesagt, war ich am Anfang zu geizig, den vollen Preis für die Palette zu zahlen. Ich weiß ihn gerade gar nicht mehr aus dem Kopf, aber ich denke, es waren an die 13 EUR. Als dann jedoch der Sale stattfand, habe ich sofort zugeschlagen und nur ca 7 EUR gezahlt.
Bitte entschuldigt meinen Patzer beim Swatchen: die beiden Farben links sind vertauscht :P. 



Swatches sind OHNE Base entstanden 


Catrice – Hollywood’s Fabulous 40ties: C01 Red Butler

Diese LE war wirklich sehr ansprechend! Ich habe mich sofort in die Lippenstifte verguckt. Jedoch habe ich sie in keinem Laden mehr entdecken können. Die Lösung kam dann, als ich bei Kleiderkreisel rumgesurft bin. Dort habe ich noch zwei der anderen Lippies gekauft. Doch diesen hier habe ich von der lieben Cadie erhalten :).
Ein Tragefoto seht ihr im Post über meine Catrice – Lippenstifte.





essie – Mirror Metallics: Penny Talk

Und dieses Schmuckstück darf doch nicht fehlen!!! Ihm bin ich wirklich Wochen / Monate hinterhergelaufen. Ich hatte nur einen Lack aus der LE abstauben können. Mega froh war ich dann, als essie vor einiger Zeit ihr Geburtstags – Set mit den beliebtesten Lacken rausbrachte. Ich war nach dem Kauf ein sehr glückliches Wesen xD!!!
Er betont zwar leider sehr die Risse im Nagel, aber das ist mir egal!
Ich liebe ihn <3


links: Penny Talk  


Sooooo .. das waren meine fünf Lieblinge aus Limited Editions. Ich hätte wirklich noch einiges aufzählen können. Aber diese hier haben es mir wirklich angetan. Und was lernen wir draus?? Jule ist wirklich ein Nagellack - Junkie :'D!!

Ich tagge jetzt extra niemanden. Jeder kann den Tag gern machen und hier verlinken. Ich bin gespannt, was eure LE – Lieblinge sind :).



LG,

Jule

Montag, 27. Mai 2013

Ein grosses SORRY!

Hey meine Lieben.

Ich wollte mich nur kurz dafür entschuldigen, dass in den letzten Tagen nicht allzu viel von mir gepostet wurde.

Irgendwie geht’s mir momentan nicht wirklich gut. Es liegt teilweise am Wetter und an meiner Schilddrüse, dass ich etwas angeschlagen und wahnsinnig faul geworden bin. Auf der anderen Seite finden gerade Sachen in meinem Privatleben statt, die ich mir selbst nicht erklären kann und mich wirklich sehr runterziehen. 
Am Besten wäre wirklich Urlaub. Aber das Geld habe ich dafür nicht und von meiner einen Arbeitsstelle her kann ich nicht erwarten, dass die mir Urlaub genehmigen -.- (obwohl ich, sozusagen, nur ne "blöde Aushilfe" bin).

Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür.
Wie letztens schon geschrieben: Fotos und teilweise auch Beiträge sind schon geschrieben. Aber es fehlt gerade die Zeit und Lust für mehr.
Allerdings habe ich ab Donnerstag bis Sonntag frei und werde, wenn mein Kopf es zulässt, weiterposten.

Ganz liebe Grüße


Eure Jule

Sonntag, 26. Mai 2013

Sonntagsfüller 26/05/2013

Gesehen| Champions League Finale. Schade, dass der BVB verloren hat. Ich hasse den FCB abgrundtief!
Gehört|  Fall Out Boy – Just One Yesterday *klick*
Getan| gearbeitet
Gelesen| „Belladonna“ von Karin Slaughter
Gegessen|  Pommes :D
Getrunken| Schokoshake
Gedacht|  Wie können Menschen nur so mit Sachen umgehen, die ihnen nicht gehören?
Gefreut|  gar nichts xD
Geärgert|  Ich musste mich bei Burger King heute dumm anmachen lassen, weil ich mich angeblich nicht angestellt habe. Hallo?? Ich stand mit meiner kleinen Cousine mindestens 10 Minuten lang (mit kleinem Abstand) hinter anderen Kunden. Und ich stehe sicherlich nicht in nem Burgerladen nur zur Deko da irgendwo im Raum rum! Und vor allem haut man(n) nicht irgendwelche blöden Sprüche raus, wenn ein 11 – Jähriges Kind neben einem steht!
Gewünscht|  Urlaub! Aber wirklich!
Gekauft|  Sehr viel Nagellack :) - Haul folgt noch!
Geklickt| Facebook, Blogger, etc.


Meine Woche auf Instagram

dm - Haul von Dienstag // Mieses Wetter am Mittwoch

Kiko - Einkauf von Freitag <3 // Auf den Weg zur Arbeit am Samstag // Heute: Kaffee, Kuchen und Kekse bei der Familie :) 

LG,

Jule

Donnerstag, 23. Mai 2013

NOTD 23/05/2013

Hallööööchen meine Lieben.

Heute kommt ich mir mega aufgekratzt vor. Keine Ahnung, wieso. Das ging gestern Abend schon vor Übermüdung los xD. Vielleicht liegt es daran, dass ich mal wieder ausschlafen konnte und mich ENDLICH keiner wachgemacht hat?! Hmm …

Jedenfalls gibt es heute meine aktuellen Nails of the day. Dieses Mal trage ich von Manhattan die 05M aus der Limited Blogger Edition (Nicht mehr erhältlich!).
Dies ist ein schönes Altrosa, welches in zwei Schichten deckend ist.



Ich habe ihn seit Montag auf den Nägeln und er hält bis jetzt ganz gut :). Tipwear ist ganz wenig vorhanden. Naja … sooo viel habe ich seit Montag allerdings auch nicht gemacht :’D!


Wie findet ihr ihn? Habt ihr auch einen Lack aus der Blogger Edition? „Chai Green“ war ja damals so gehyped. Und JA: ich wollte ihn auch haben - habe ihn aber leider nirgends mehr ergattern können :/.

LG,

Jule

Mittwoch, 22. Mai 2013

dm - Haul oder: Darf's ein bisschen mehr sein? :D


Hi, meine Lieben.

Bei mir seht ihr heute meinen letzten Einkauf bei dm. Hauptsächlich wollte ich dahin, um mir Wattepads und Trockenshampoo zu kaufen. Und ohne was kam ich raus – GENAU xD!
Dafür ganz viel anderes Zeug.
ABER, seht selbst:


Zu den Pulmoll – Bonbons brauche ich euch sicherlich nicht viel zu erzählen. Das sind meine Bonbons, die ich eigentlich fast immer dabei habe :D

Rexona Women  Long Lasting Protection - 1,55 EUR
Dieses Deo benutze ich schon seit Monaten. Normalerweise brauche ich nach einiger Zeit immer eins mit neuem Geruch, etc, weils mich langsam nervt. Aber dieses hier ist einfach toll :).                                                      


 ebelin Make Up + Concealer Pinsel – 3,95 EUR
Jawohl, den geier ich schon eine Weile an und wollte ihn mal testen.

  
Catrice Defining Blush – 3,95 EUR
In der Farbe „010 Toffee Fairy“. Weiß nicht … irgendwie fand ich den schön und hab ihn mitgenommen. Ich will mich Blush langsam annähern :).


 Youstar Mininagellack – Set – 4,95 EUR
Dieses süße Set stand mit an dem Ständer, bei dem immer die ganzen LE’s stehen. Und für DEN Preis konnte ich einfach absolut nicht „Nein“ sagen :D. Pro Lack sind übrigens 4 ml enthalten.


Maybelline Jade Colossal Volum’ Express Mascara – Set – 7,85 EUR
Einige (böse, bööööse :D) Blogger haben mich dazu angefixt, dieses Set zu kaufen. Man kann sich zwischen drei Sets entscheiden: Teal, Lila und Blau. Dazu gibt es jeweils noch eine schwarze Mascara dazu. Es lohnt sich wirklich!!
Ich habe aufgrund meiner Liebe zu der Farbe Teal dieses Set gekauft. Außerdem wollte ich mal wieder eine neue Wimperntusche ausprobieren.
Vom Bürstchen her sagen sie mir auf jeden Fall schon mal sehr zu :)!!


Keralock Tönungsshampoo Kupfergold – 0,85 EUR
Tjajaaaa … meine letzte Haarfarbe hat mal wieder absolut nicht gehalten. Also dachte ich mir, dass ich diese Tönung einmal ausprobieren könnte. Ich meine: bei dem Preis :)!! Sie soll drei Haarwäschen lang halten. Ich bin gespannt.
Eigentlich wollte ich mir Mahagoni mitnehmen. Doch das war leider schon vergriffen. Nächstes Mal dann :).


Joah, das war mein Haul .. die Tage werde ich dann wirklich noch einmal hingehen müssen – schließlich benötige ich immernoch Wattepads und Trockenshampoo xD.

LG,

Jule

Dienstag, 21. Mai 2013

AMU mit "Heidi Plum"


Hallo meine Lieben.

Ich bin im Moment sehr damit beschäftigt, gute Fotos von Hauls und für Tags zu schießen. Das sollte mich aber nicht daran hindern, euch ein AMU zu zeigen, welches ich in letzter Zeit öfter getragen habe.

Es kam endlich mal wieder der heiß begehrte „Heidi Plum“ von Catrice zum Einsatz. Leider hat dieser das Standardsortiment ja längst verlassen.
Im Innenwinkel des Augenlides habe ich „I Like To Mauve It“, und auf dem gesamten Lid „Plum Up The Jam“ verwendet. „Heidi Plum“ selbst habe ich in die Lidfalte getan.



Hier seht ihr die Lidschatten und darunter eine Aufzählung meiner weiteren Produkte:

v. l. I Like To Mauve It, Plum Up The Jam, Heidi Plum

  • Catrice Camouflage Cream in 010 Ivory
  • Rival de Loop Cover Stick Nuance 01
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Zoeva Graphic Eyes Kajal in der Farbe Nyx
  • Astor Color Proof Definer Automatic Eyeliner in 009 Black
  • Catrice Lashes To Kill

Habt ihr selbst auch noch „Heidi Plum“ im Schrank zu stehen?

LG,

Jule

Sonntag, 19. Mai 2013

Sonntagsfüller 19/05/2013


Gesehen| Eurovision Song Contest (Verdammt, waren dieses Jahr heiße Kerle dabei! :D)
Gehört|  viel zu viel. Aber hier mal der Siegersong vom ESC (meiner Meinung nach ziemlich eintönig): Emmelie De Forest - Only Teardrops
Getan|  Blogposts vorbereitet, geackert, mit Freunden getroffen, und vor allem: gelesen <3. 
Gelesen| Dublin Street. Habs durch :).
Gegessen|  Eis, Chips, etc xD
Getrunken|  Cola
Gedacht|  an die Vergangenheit
Gefreut|  über einiges ;)
Geärgert|  wieso jemand, der im Plan eine Abrufschicht hat, rausgestrichen wurde und stattdessen ich spontan arbeiten gehen durfte .. das hat mich echt mega geärgert!
Gewünscht|  Money! xD
Gekauft|  Als letztes Bücher. Haul dazu kommt noch :).
Geklickt| wie immerrrrr.


Meine Woche auf Instagram

Montag: Langeweile / Am Mittwoch endlich wieder mal meine heiß geliebte Milka Tuc - Schoki :D

 Wunderschönes Wetter bei mir am Freitag / Neu erstandene Bücher / Eis Eis EIIIIS <3

  
Habt ihr auch den ESC geguckt? Wenn ja, wie fandet ihr ihn? Hattet ihr einen Favoriten, bzw. habt ihr auch gevotet?

LG,

Jule

Samstag, 18. Mai 2013

OOTD



Hallöchen.

Heute zeige ich euch mal mein gestriges Kurz – Shopping – Outfit xD. Gestern warens an die 26 Grad in Berlin und das habe ich dann nach dem bisschen Laufen in der langen Hose auch deutlich gemerkt. Unfassbar, dass ich vor einigen Jahren mal einen Sommer lang NUR mit langen Hosen rumgelaufen bin, da ich überhaupt keine Kurzen hatte oO!

Hier das Outfit:



Shirt: New Yorker
Hose: Colloseum
Chucks: Primark
Tasche: Colloseum



LG,

Jule

Freitag, 17. Mai 2013

Kleiner Gedanke zwischendurch ...


Hallo meine Lieben.

Heute geht es nicht um Kosmetik oder Mode. Heute widme ich jemand ganz Besonderem diesen Post. Vielleicht liest derjenige es ja sogar.


An dich:
ich wünsche dir alles, alles Gute zum Geburtstag, viel Glück und Gesundheit. Wo auch immer du im Moment sein magst hoffe ich, dass du schön feierst und glücklich bist.

Auch, wenn wir uns so gut wie aus den Augen verloren habe, denke ich sehr oft an dich und unsere gemeinsame Zeit zurück.

Dir zuliebe poste ich jetzt UNSERE Songs, die dich, wie du immer sagtest, am Anfang immer an mich erinnert haben. 






Happy Birthday ♥

Donnerstag, 16. Mai 2013

Sparkle 2 - AMU


Hallo, meine Lieben.

Vor einiger Zeit habe ich bei der lieben Steffi ein traumhaftes AMU mit der Sparkle 2 von Sleek gesehen. Ich war Feuer und Flamme davon und wollte es unbedingt nachschminken.
Gesagt, getan: Einige Tage später habe ich mich vor den Spiegel gestellt und angefangen, zu schminken.


  
Benutzt habe ich auch Farben der Sparkle 2: Gold Gibbon, Chocolate Penny, Mulled Wine und Festive. Eine sehr schöne Palette, welche leider selten zum Einsatz kommt.

Oben (v. l.):  Chocolate Penny, Blue Spruce, Mulled Wine, Truffle, Mistletoe, Illusion
Unten (v.l.): Festive, Gold Ribbon, Glitz & Glamour, Tinsel, Twinkle, Starry Night
  
Meine weiteren Helferlein seht ihr hier:


Wie findet ihr das AMU? Zuerst fand ich es nicht alltagstauglich, aber eigentlich kann man damit doch ganz gut vor die Tür gehen hehe. War zumindest ungewohnt für mich :).
 
LG,

Jule

Mittwoch, 15. Mai 2013

NOTD 15/05/2013 – Robert’s Red Ford


Einen wunderschönen Abend, meine Lieben.

Heute war ein sonniger und warmer Tag hier in Berlin. Welchen ich aber an sich nicht wirklich mitbekommen habe, da ich im Büro saß und gearbeitet habe (Jawohl: Zweitjob und so – aber es ist echt ne schöne Abwechslung zum Einzelhandel!).
Aber ich werde dieses schöne Wetter die Tage nicht wirklich genießen können. Irgendwie kränkle ich ein wenig, was mich wirklich sehr stört. Kaum kurier ich eine Erkältung richtig aus, kommt schon die Nächste oder irgendwas Neues -.- …
_

ABER, es geht jetzt nicht um meine Gesundheit, sondern um das, was in der Überschrift steht :D. Ich musste ein Handyfoto nehmen, da meine Kamera irgendwie kein gutes Pic hinbekommen hat.

Wie gestern angekündigt, gibt es heute einen kurzen NOTD – Post.
Dieses Mal trage ich „25 Robert’s Red Ford“ von Catrice. Ich liebe dieses Weinrot! Als die Lacke neu rauskamen, stand ich total überfordert vor dem Aufsteller. Aaaaber dieser hier kam SOFORT     mit :).
Im Übrigen muss ich an Catrice mal ein großes Lob aussprechen: ich liebe die Namen ihrer Produkte!! Es kann schonmal passieren, dass man vor der Theke eine lachende Jule vorfindet, die sich gerade den Namen eines Lidschatten durchgelesen hat :D.


Aus Gewohnheit habe ich wieder zwei Schichten aufgetragen.
Leider hatte ich schon wieder so einen komischen Pinsel, wie letztens bei „Mint Me Up“.

LG,

Jule

Dienstag, 14. Mai 2013

Nagellack – Tag


Hallo meine Hübschen :).

Heute gibt es mal etwas Neues von mir: einen Tag. Diesen habe ich auf Hannahs Blog gesehen und dachte mir: „Den machste jetzt auch mal!“ xD.
Nagellack war das Erste, was ich mit Kosmetik in Verbindung brachte. Sei es als Kind, als Teenager oder jetzt vor einigen Jahren, als meine Liebe dafür neu entflammte (Gott, hört sich das kitschig an :’D).

Also auf gehts!

1.Wie viele Nagellacke besitzt du?
Ich sage schon seit Monaten, dass ich ca an die 200 Stück habe. Ich habe eigentlich eine App *klick* (ACHTUNG, DIE KOSTET ETWAS!), die meine Lacke zählt. Praktisch eine Datenbank all meiner Lacke. Doch bin ich seit einer Weile zu faul, diese zu nutzen. Im Moment zeigt sie die Zahl 167 an. Doch es sind danach noch Einige dazu gekommen ;).

Ein Teil meiner Sammlung - längst nicht alles :)

2.Wann hast du deinen ersten Nagellack gekauft / bekommen ?
Im Grundschulalter bekommen. Also vielleicht so mit 7 / 8 Jahren.

3. Welcher Nagellack war dein erster ?
Oh Gott .. irgendwelche gelben und grünen Neontöne. Ich habe meine Finger dann abwechselnd Grün und Gelb getragen. Sah sehr heiß aus xD.

4.Welchen Lack hast du zuletzt gekauft ?
Das weiß ich gar nicht so genau. Aber ich glaube, das waren die aus meinem letzten Haul: Kiko – 641, Kiko 636, Kiko - 625

5.Von welcher Marke besitzt du am meisten Lacke?
Schwer zu sagen! Eigentlich würde ich sofort Catrice sagen. Aber ich habe in letzter Zeit auch sehr viel von Kiko und p2 mitgenommen. Essence nicht zu vergessen .. aaargh, da geht’s schon los xD.

6.Welchen Lack trägst du gerade ?
Catrice – Robert’s Red Ford [NOTD folgt ;)]

7.Welchen Lack trägst du am liebsten?
Uff .. da gibt’s keinen Bestimmten.

8.Für welchen Lack hast du am meisten Geld ausgegeben?
Für meine essie – Lacke!

9.Welche Lacke trägst du selten / nie?
Eher die neuen Essence – Lacke, die es bei der Aktion mit den Nagellacken im Auto gab. Finde die meisten nicht soooo gut. Und generell kann ich mich mit den Neuen davon nicht anfreunden. Die Form des Deckels ist für mich unhandlich und der „breite“ Pinsel ist nur das Ergebnis zwei dünner, zusammengepappter Pinsel ;).
 
10.Welchen Lack kaufst du dir als nächsten?
Weiß ich noch nicht. Am Liebsten würde ich bei Kiko das gesamte Sortiment der Mirrors und Sugar Mats aufkaufen hihi.

Diese Kandidaten lachen mich jeden Tag von meinem Schreibtisch aus an :D

Joah das wars. Gern dürft ihr auch den Tag machen. Ich würde gern eure Antworten auf die Fragen sehen :D.

LG,

Jule

Montag, 13. Mai 2013

Sleek MakeUp - Lagoon [+ AMU]


Hey ihr Lieben.

Und nun beginnt auch schon wieder eine neue Woche. Unfassbar, dass wir schon wieder Mitte Mai haben. Der März und April sind ja mal sowas von schnell vergangen – unfassbar!

Heute stelle ich euch jedenfalls mein Herzstück aus der Kosmetik Kosmo – Bestellung vor: Die Lagoon - Palette von Sleek. ACHTUNG: LANGER POST :D!
Dieses hat, wie gewohnt 9,99 EUR gekostet und ist auch dieses Mal aus einer Limited Edition namens „Aqua – Collection“.


 Als ich das erste Mal etwas über die Palette gelesen hatte, fand ich sie absolut nicht ansprechend. Die meisten Farben sagten mir nicht zu. Dafür eher die Verpackung. Jawohl – Verpackungsjunkie und so :D! Irgendwann kam es dann natürlich, wie es im Endeffekt immer kommt: ich liebe einfach Sleek – Paletten und MUSSTE auch diese haben. Sie ist hiermit meine 15. Palette dieser wundervollen Marke.

Die Palette an sich ist, wie meist, in Schwarz gehalten. In der Mitte ist das Sleek – Logo und unten rechts befindet sich der Name der Palette und aus welcher Kollektion sie stammt.
Auch nichts Neues ist der Spiegel, der sich im Deckel befindet, wenn man die Palette öffnet.
Die Farben der Lagoon sind sehr bunt gehalten. Die einzige Farbe, die mich sofort angesprochen hat, war dieses wunderschöne Türkis in der oberen Reihe (4. von links): Emerald
.


Dann stelle ich euch mal die einzelnen Farben vor:

Obere Reihe von links
Sassea – schimmerndes Hellblau
Deep Water – mattes dunkles Lila
Reflection – schimmerndes helles Rosa (ein sehr zickiger Kandidat ;))
Emerald – schimmerndes Türkis (leider von der Pigmentierung her auch nicht super)
Oyster – schimmerndes weiß
Black Pearl – Schwarz mit minimalem Glitzer

Untere Reihe von links:
Pink Jewel – schimmerndes Rosa (mein zweitliebster Ton nach Emerald)
Sand Dollar – schimmerndes Gelb
Underworld – schimmerndes Mittelblau
Sea Shell – sehr schöner schimmernder Goldton
Night Sky – helles mattes Lila
Ariel – mattes helles Rot

Fazit zur Pigmentierung: Sleek hatte definitiv schon besseres! Wer zu viel erwartet, wird vielleicht enttäuscht.
Überraschungskandidaten gab es aber auch. Und das waren in diesem Fall ganz klar Deep Water, Night Sky und Ariel. Trotz dessen, dass sie matt sind, sind sie von der Pigmentierung her super :)!! Vielleicht werde ich mal in Zukunft mit ihnen versuchen, ein schönes AMU zu kreieren.

Und Apropos AMU: ich hab da mal eins für euch gemacht. Es war echt absolut nicht leicht, denn ich hatte genau die Zick – Kandidaten (was ich aber auch erst beim Schminken gemerkt habe). Reflection und Emerald hatten zwar schon beim Swatchen nicht überzeugt, aber ich lasse mich von sowas eigentlich nicht abhalten, trotzdem was mit den Farben zu machen.


Das AMU habe ich mit den Farben Reflection, Pink Jewel (ich weiß: man sieht keinen Unterschied zwischen den Beiden *hust*) und Emerald gemacht. Ich hatte ein genaues Bild im Kopf. Doch mit zickigen Farben zu arbeiten ist gar nicht so einfach und somit war ich im Endeffekt nicht wirklich zufrieden.
Lustigerweise hatte die liebe Nana von „Fräulein Ungeschminkt“ einige Tage später ein ähnliches AMU gezaubert :D.

Meine weiteren kleinen Helfer waren Folgende:


Man man man, was ein langer Post. Aber sowas finde ich persönlich besser, als nur Bilder hinzukloppen und nichts dazu zu schreiben.

Habt ihr vielleicht auch die Palette und wie findet ihr sie?

LG,

Jule

Sonntag, 12. Mai 2013

Sonntagsfüller 12/05/2013


Joah Servus :D

Gesehen|
2 Broke Girls (mal wieder :D)
Gehört|  James Arthur – Impossible *klick*
Getan|  viel viel vieeeel
Gelesen| Dublin Street … wieso gefallen mir eigentlich immer Bücher, die ich hier schon ein Weilchen rumzuliegen habe?!?! Kurios :D!
Gegessen|  Heute gabs dann was von Burger King – sehr geil am Muttertag haha
Getrunken|  Cola
Gedacht|  too much
Gefreut|  über einen tollen Tag mit einigen meiner Mädels im Park :) & einen spontanen freien Samstag
Geärgert|  über Menschen, die sich absolut kindisch verhalten. Leute, die Mitte 30 sind, sollten schon ein wenig erwachsener denken können!
Gewünscht|  noch schöneres Wetter :)
Gekauft|  Süßes :D
Geklickt| like always

Meine Woche auf Instagram. 

Picknick mit Freunden am Herrentag // Davon Übriggebliebenes :D 
AMU von Samstag // Neuer Lesestoff ♥ // ausprobiert

Und noch ein OOTD, das ich am Dienstag getragen habe. Ich wollte es euch nicht vorenthalten.


Tuch – Primark
Shirt – Primark
Treggings – Colloseum / Forever 18
Stiefel - Primark


Ich hoffe, ihr habt einen schönen Sonn- und Muttertag :).

LG,

Jule

Samstag, 11. Mai 2013

NOTD 11/05/2013


Hallöchen, meine Lieben.

Heute mal wieder: Jules Nails of the Day :D.

Aktuell trage ich „36 Mint Me Up“ von Catrice auf den Nägeln. Ich glaube, dieser war einer, der komplett neu ins Sortiment kam.

Ja .. wie kann ich jetzt die Farbe am Besten beschreiben?! – Vielleicht als ein schmutziges Minzgrün mit kleinen Glitzerpartikeln. Diese fallen auf den Nägeln aber kaum auf. Zwei Schichten haben völlig ausgereicht. 



Die Catrice – Nagellacke befinden sich in einem zylinderförmigen Fläschen mit einem schwarzen Decke, auf den der Name der Marke geprägt ist.
Enthalten sind 10 ml und der Lack ist 36 Monate haltbar (aber mal ehrlich: wenn er noch gut ist, benutze ich ihn doch auch nach der abgelaufenen Zeit ;)).
Der Preis beläuft sich auf 2,79 EUR.

Der Lack hielt bei mir relativ gut. Erst nach 4 Tagen hatte ich ein wenig Tipwear. Lag aber auch vielleicht daran, dass ich die ersten Tage der Woche nicht arbeiten musste :D.

Eine Sache gab es aber, die mich wirklich gestört hat! Catrice hat ja jetzt diese neuen, dickeren Pinsel. Eigentlich komme ich sehr gut mit ihnen zurecht. WENN sie denn gut gebunden sind ;)! Bei diesem hier waren die Haare auf der einen Seite etwas länger, als auf der anderen. War total die Fitzelarbeit, damit genau zu arbeiten. Aber naja … die paar Euro. Da muss ich das nicht zu Catrice zurückschicken ^^.




Wie findet ihr die Farbe? Habt ihr auch komisch zusammengebundene Pinsel gehabt?


LG,

Jule

Donnerstag, 9. Mai 2013

Frauentag statt Männertag! [+ OOTD]



… das dachten wir uns heute. 
Also hab ich mit einigen Freundinnen beschlossen, daraus einfach einen Frauen – Chill – Tag zu machen. Zusammen sind wir alle in einen Park gegangen und haben dort gegessen und gut gelacht. Zuerst hatten wir ein wenig Bedenken, da es den ganzen Vormittag regnete. Später kam dann doch wieder die Sonne zum Vorschein. Es war wirklich ein wunderschöner Nachmittag :).

Hier mal ein Foto von einigen unserer Fressalien :D



Anbei ein Outfit of the day:


Sweatjacke: H&M
Top: New Yorker
Gürtel: Primark
Boyfriend – Jeans: No Name
Schuhe: Graceland / Deichmann



Wie habt ihr den heutigen Herrentag verbracht? Wart ihr draußen oder doch lieber in der gemütlichen Bude?

LG,

Jule






Dienstag, 7. Mai 2013

AMU mit Kosmetik Kosmo


Hey, meine Lieben.

Heute gibt es das versprochene Augen Make Up mit den Farben der Kosmetik Kosmo – Lidschattenpalette, die ich euch gestern vorgestellt habe.

Ich hätte nie gedacht, dass goldener Lidschatten an mir gar nicht mal so übel aussieht :D. 

Meine sonstigen Helfer, außer der Palette waren:
  • Catrice Camouflage Cream in 010 Ivory
  • Rival de Loop Cover Stick Nuance 01
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Zoeva Graphic Eyes in der Farbe Nyx
  • Astor Color Proof Definer Automatic Eyeliner in 009 Black
  • Catrice Lashes To Kill


Als erstes habe ich die Lidschattenbase von „Artdeco“ auf das ganze obere und untere Lid aufgetupft und verteilt.
Im Augeninnenwinkel habe ich „Grüngold“ aufgetragen. Leider erkennt man es nicht so gut, da es aufgetragen eine starke Ähnlichkeit mit „Braungold“ hat, welches ich auf dem ganzen beweglichen Lid verteilt habt.
In die Lidfalte habe ich dann „Höllenfeuer“ gesetzt, welches ich mit „Erdöl“ verblendet.
Für den oberen Lidstrich verwende ich meist den Graphic Eyes Kajal von Zoeva. Er ist super weich, hält aber den ganzen Tag und verwischt nicht so schnell.
Den unteren Lidstrich ziehe ich seit Jahren schon mit dem Kajalstift von Astor.
Dann noch schnell die Wimpern gestuscht – ich weiß, ist ein wenig klumpig :D – und fertig ist man :).








Ich hoffe, euch gefällt das AMU. Irgendwie kann ich mir gut vorstellen, das öfter so zu tragen :).

LG,

Jule

Montag, 6. Mai 2013

Kosmetik Kosmo - Palette #1


Hi, meine Lieben.

Heute stelle ich euch eine meiner beiden Kosmetik Kosmo – Paletten vor. Die Lidschatten, als auch die Leerpalette erhielt ich damals in der Wunderbox „Augen“. Erst letztens kam ich dazu, die Lidschatten in der Palette anzuordnen und auch zu benutzen.
Und was soll ich sagen? Ich bin immer wieder begeistert von den Farben.


Hier Bilder der Palette:


Obere Reihe von links: Grüngold und Erdöl
Untere Reihe von links: Braungold und Höllenfeuer

Die Lidschatten sind 30 Monate haltbar und enthalten 1,5 g.

Und nun die Swatches (ohne Base!):

Von links: Grüngold, Braungold, Erdöl, Höllenfeuer

Grüngold – ein Gold, das ein wenig ins grüne geht (ach was?! xD)
Braungold – ein Gold, welches eher ins gelbliche geht. Dennoch wunderschön!
Erdöl – ein schmimmerndes Taupe.
Höllenfeuer – ein dunkles, ins rötlich gehende, Braun.

Auch, wenn es an sich nicht meine Farben sind, finde ich die Lidschatten sehr schön.

Morgen zeige ich euch ein AMU, welches mit dieser Palette entstanden ist :).

Wie findet ihr die Palette? Sagen euch die Farben zu?

LG,

Jule

Sonntag, 5. Mai 2013

Sonntagsfüller 05/05/2013


Hi ihr Lieben.

Gesehen
 – 2 Broke Girls
Gehört – vieles
Getan – geackert ;)
Gelesen – Mopsküsse (ich komm einfach nicht mehr zum Lesen  :( …)
Gegessen – Mc Donalds Kram :D
Getrunken – Cola
Gedacht – so viel, dass ich schon mega emotionale Träume habe -.-
Gefreut – eine Freundin nach einigen Monaten mal wieder zu sehen
Geärgert – über einige dumme Kunden (ja sorry, dass ich an der Kasse auch anderes machen muss, anstatt nur Ware einzuscannen ;))
Gewünscht – wie immer: Urlaub
Gekauft – /
Geklickt – das Übliche

Und hier meine Woche auf Instagram.
Die ersten Tage sehen ein wenig verfressen aus xD.



Am Dienstag gabs Corneflakes, dann Pizza und Eis  <3
Mittwoch habe ich Oreo - Eis probiert / Freitag gabs ein Selbstportrait xD / Samstag ein Mops in der U -Bahn :D 
Mein AMU vom heutigen Sonntag - ich mags :) / Mein heutiges Mittag bzw Abendbrot :D

Jetzt hab ich einige Tage nicht so viel zu tun und komme ENDLICH dazu, einige Blogposts zu schreiben.

Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Wochenende und wünsche euch einen wunderbaren Start in die Woche.

LG,
Jule