Freitag, 20. September 2013

These boots are made for walkin’ …



… „Oh mein Gott, nein! In sowas bekommt ihr mich nicht rein. Ich werde immer das Turnschuh- / Sneaker- / Keine–Schuhe–mit–Absatz–egal–wie–hoch–er–ist - Mädel sein!“

Dies waren bis vor ein paar Jahre noch Sätze, die so aus mir heraussprudelten. Niemals hätte ich gedacht, dass ich mal andere Schuhe, als Chucks, Vans, etc anziehen würde. An anderen fand ich Boots immer schön, doch an mir selbst … nein, die Vorstellung gab es nicht.
Und doch hat sich in der Hinsicht einiges getan. Mittlerweile habe ich diese schönen 6 Paare, die ich euch heute mal zeigen möchte. Und eigentlich hätte ich gern noch mehr, aber mein Kontostand sagt „NÖ!“, genau wie der Schuhschrank im Flur :D.




Gerade jetzt, wenn der Herbst kommt, finde ich Boots sehr bequem und schön. Sie halten die Füße warm und sehen auch meistens gar nicht so übel aus.
Nur muss ich aufgrund meiner Größe aufpassen, was für Stiefeletten ich trage. Zu hoch darf der Schaft nicht sein, dann wirkt das Bein noch kürzer.
Ich hab im übrigen jetzt mal keine Extra - Tragebilder geschossen. Reicht schon, dass ich wie nen Profi – Fotograf auf dem Boden herumgekrochen bin, sodass ich euch die Schuhe aus der besten Position zeigen kann xD.

Fangen wir mal mit diesen beiden Hübschen an:


 

Was haben sie gemeinsam??? Richtiiiiig, Nieten und Schnallen. Ich LIEBE Nieten. Sie peppen einfach jedes langweilige Teil auf. Mal ehrlich: hätten diese beiden Paare keine Nieten, wären sie wahrscheinlich nicht in meinem Besitz gelandet.
Noch eine Gemeinsamkeit ist hier vorhanden. Beide habe ich bei Primark gekauft. Das rechte Paar dürfte sogar noch um aktuellen Sortiment zu finden sein und kostet 24 EUR.
Das linke Paar kaufte ich im letzten Herbst und hat an die 22 EUR gekostet. Diese hatte ich bei folgendem Ootd an: *klick*.




Wenn es mal etwas weniger auffallend sein soll, kommen diese Boots sehr gelegen. Sie passen, meiner Meinung nach zu fast allem. Der Absatz ist so niedrig und breit, dass man locker einige Stunden darin aushalten kann :). Hier hatte ich mal ein Ootd, bei dem ich die grauen Stiefeletten getragen habe *klick*.
Das schwarze Paar erstand ich erst vor einer Wochen bei Colloseum (Forever 18 und My Fashion Club gehören auch dazu) für ca 27,99 EUR – ich Idiot hab den Kassenzettel verlegt :D.
Die grauen Boots dagegen hatte mir meine Mutter vor über einem Jahr mal bei bonprix bestellt und sie haben ca 20 EUR gekostet.





Und hier die letzten beiden Paare. Die linken Boots habe ich mir ebenfalls erst vor einigen Tagen bei Colloseum geholt. Man kann sie schon seit Jahren immer ab dem Spätsommer dort kaufen. Eigentlich wollte ich letztes Jahr schon zuschlagen, aber irgendwie kam ich nie dazu :D. Dieses Jahr kommen sie mit einer Schnalle daher und ich dachte mir: „Jetzt ists vorbei! Du holst die dir endlich.“ Mit 29,99 EUR war ich dabei. In grau finde ich sie auch ganz schön. Mal sehen, vielleicht hole ich dir mir auch noch, aber das wars dann wirklich (vorerst!) an Boots! xD
Und zum Abschluss kommen diese süßen Boots mit Keilabsatz. Sie haben eine Schleife, oder eher einen Knoten xD, an der Seite und lassen sich über einen Reißverschluss öffnen. Innen sind sie ein wenig gefüttert, wodurch man sie im Winter auch anziehen kann, ohne dass man sofort kalte Füße bekommt. Auf Spaziergänge direkt im Schnee sollte man dennoch lieber verzichten :P. Ich habe sie im Winter letzten Jahres bei Deichmann gekauft. Dieses Jahr gibt es sie erneut und sie kosten ca 30 EUR :).
_

Joah das waren meine Boots. Übrigens finde ich solche hier - *klick* - auch total schön und bequem. Aber wie gesagt: es reicht erst einmal!!! xD

Wie findet ihr Boots? Welche besitzt ihr?


Kommentare:

  1. Ohhh die sind alle so schöN! *-*
    Vorallem das 5. Paar. Ich hab acuh solche, aber in braun. Die sind sooo super bequem und einfach nur toll <3

    ich finde deine "unterschrift" übrigens toll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die gibts auch in beige und braun bei Colloseum haha. Da kann man sich echt schwer entscheiden :D.

      Hihi danke ♥. Aber der Rahmen stört mich und ich bekomm den auch nicht weg :(.

      Löschen
    2. haste Mal transparent-Modus ausprobiert? So hab ich meine Unterschrift :)

      Bei Boots bin ich auch seeehr wählerisch und kann mich nie entscheiden :D
      aber solche wie auf Bild 3 und 4 hab ich auch. In so ein Ockergelb-braun :) die sind stundenlang tragbar :)

      knutsch ♥

      Löschen
    3. Ich meine den Rahmen um das Bild herum ;). Liegt hier am vorgestellten Design, gehe ich zumindest mal von aus.

      Hahaha oh jaaa und super bequem :).

      Löschen
  2. Oh mann,
    Boots finde ich ja auch nur an anderen schön…an mir selbst mmh…meine einzigen Boots die ich besitze fallen schon auseinander und tun dem Gang wohl eher schlecht, als recht…aber Schnürstiefel mit Absatz *_* (irgendwann kauf ich mir die teuren, von denen ich dir vorhin erzählt habe)^^

    Ps. Sag bloß, du hast das Tablet schon ausprobiert? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst so, wie die unten als Link, oder? :D

      Neiiiiiin :D. Falls du unnten die Unterschrift meinst: dat is nur nen stinknormales, mit Photoshop bearbeitetes Bild xD.

      Löschen
    2. Na schon eher so: http://www.zalando.de/taupage-schnuerstiefelette-black-ta911c052-802.html
      Etwas eleganter ^^

      haha, laaangweilig ;)

      Löschen
    3. Die wären mir widerrum ZU elegant, ist halt nicht mein Geschmack xD.

      Ach nööö, wollte was einfaches :).

      Löschen
  3. Wow das sind ja einige =) Ich LIEbe Boots^^ Nachdem meine alten durch waren, hab ich mir welche von Tamaris geleistet und LIEBE sie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Tamaris hatte ich auch mal sehr schöne in den Händen. Allerdings suchte ich zu der Zeit Winterstiefel und diese waren nicht mal für Schnee geeignet und zu dünn - da wären die 60 EUR zu heftig gewesen xD.

      Löschen
  4. Die Boots mit den Nieten finde ich richtig Klasse !

    AntwortenLöschen
  5. Woooooow, tolle Boots, die mit Nieten sind so richtig meins....

    Das rechte Nietenpaar sieht ähnlich aus wie meine die ich mir letztes Jahr für *schniiiiief* 80 Euro gekauft habe... Aber sie mussten sein, und es sind meine teuersten Schuhe, die ich besitze... Gut zu wissen, dass es sie bei Primark für ein viertel des Preises gibt (: Werde wohl doch die nächsten Wochen mal dahin müssen (:

    hier geht’s zu meinem Blog (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke die Daumen, dass du sie noch bekommst :D!!!

      LG

      Löschen
  6. Ich besitze keine Boots, da ich nie das richtige Paar für mich gefunden habe.
    Die grauen sprechen mich sehr an :-)

    AntwortenLöschen