Sonntag, 13. Oktober 2013

[NOTD] Saran Wrap Nails - Ein bisschen bunt muss sein …




Hallo meine Lieben.

Heute zeige ich euch, mit welchem Nageldesign ich die komplette letzte Woche herumgelaufen bin.
Genaueres über die Lacke, wie sonst bei den NOTD’s, werde ich dieses Mal nicht schreiben, denn ich habe verschiedene dafür genutzt. Allerdings habe euch einen bereits vor einiger Zeit etwas genauer vorgestellt: *klick*.

Diese Art von Naildesign nennt sich „Saran Wrap“ (=Frischhaltefolie). Ich hatte dies letztens auf dem Blog von Nana gesehen und meinte auch direkt als Kommentar, dass ich das eigentlich schon immer ausprobieren wollte. Einen Tag später habe ich mich dann auch rangetraut. Hier bei Nanas Post könnt ihr lesen, wie ihr euch dieses Design auf die Nägel zaubert *klick*.

Zugegeben: mein Design ist wirklich etwas sehr knallig haha. Wenn ich diese Technik das nächste Mal anwende, werde ich auch Farben wählen, die zueinander passen. Das hier sieht eher aus, wie ein Fall in verschiedene Farbeimer. Dennoch wollte ich es auch nicht vorenthalten :D!!

Laber, laber, laber … jetzt kommen die Bilder :). Zuerst die Farben, die ich benutzt habe und darunter die fertigen Nägel.

 

von links: flormar "M14", Manhattan "2", flormar "M17" und flormar "M05"



Jaaaa ich weiß: es geht auch sauberer, aber wayyyne. Ich muss(te) da damit rumlaufen ;).


Habt ihr selbst auch schonmal Saran Wrap Nails gemacht? Wie sah eure Farbkombi aus?


Kommentare:

  1. Das muss ich auch unbedingt ausprobieren, sehr gelungen!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  2. hatte es dir ja, wo ich sie live sah, persönlich gesagr aber hier nochmal: Ich finde das toll! Muss das auch unbedingt noch ausprobieren

    Knutsch ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das echt gut :) Die Farben passen super gut zu einander und es knallt schön :) Perfekt um gegen das herbstliche Wetter zu gehen :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Ringfinger gefällt mir sehr gut :) Schreit schön nach Sommer.

    AntwortenLöschen