Samstag, 25. Oktober 2014

[AMU] Pinke Akzente setzen



Hey, meine Lieben.

Ich bin derzeit etwas sehr gestresst, weil mein PC wohl meint, sich langsam von mir verabschieden zu müssen. Programme laufen nur noch langsam und/oder stürzen ab. Nun mag mich mein Microsoft Office irgendwie auch nicht mehr wirklich und ich kann diesen Beitrag nur schreiben, indem ich eine andere Word-Datei bearbeite. Merkwürdige, blöde Technik!


Bereits vor einigen Wochen zeigte ich euch die Produkte, welche ich mir aus meinem Polen-Urlaub mitgebracht habe.
Unter anderem befand sich hier ein toller, matter Lidschatten der Marke My Secret, den ich ja eigentlich nur mitgenommen habe, weil er in der Theke eher rot wirkte. Außerhalb der Theke kam dann die Ernüchterung, dass er „nur“ pink war. Nun gut, dachte ich. Why not?!
Aaaaber: wie trägt man so einen Lidschatten? Solo auf dem Auge eher weniger – so würde ich zumindest nicht rumlaufen! :’D
Mir schwirrte jedoch vor zwei Wochen eine Idee durch den Kopf, die ich an einem freien Tag dann umgesetzt habe.


 


Was ich unbedingt beachten wollte: alles musste matt sein! Ich mag es überhaupt nicht gern, wenn ich ein AMU trage und dies ein Mischmasch aus matt und glitzernd oder schimmernd ist. Wenn, dann ganz matt oder ganz schimmernd. Beides zusammen kommt für mich nicht in Frage.

Ich setzte den pinken Lidschatten nur in die Mitte des Lids. Drumherum – nur auf dem oberen, beweglichen Lid - kam ein mattes dunkelblau. Am unteren, beweglichen Lid setzte ich ein mattes Lila ein. Um dem Ganzen noch etwas an Tiefe zu geben, kam noch ein mattes Schwarz sowohl in die obere Lidfalte, als auch noch einmal bis zur Hälfte am unteren Wimpernkranz. Um das Amu noch etwas softer zu machen, verblendete ich die Lidschatten noch etwas mit einem hellen Lidschatten.
Da der Look eh schon dunkel genug ist, stört es auch nicht, wenn der Eyeliner richtig bis zum Augeninnenwinkel gezogen wird. Dies tat ich und zog außerdem (oder ich versuchte es zumindest) auch etwas weiter nach außen, als sonst. Verdammt, wie bekommt ihr nur alle so einen schönen, spitzen Wing hin?? :’D
Auf die untere Wasserlinie kam, ebenfalls bis hin zum inneren Augenwinkel ein schwarzer Lidstrich mit meinem Kajalstift. Diesen verwischte ich zusätzlich mit einem Smudger.
Nun waren die oberen Wimpern an der Reihe. Abschließend tuschte ich die unteren Wimpern mit einer pinken Mascara. Somit hatte ich noch einen zusätzlichen, pinken Akzent gesetzt :).



   
Entschuldigt bitte meine Fotos. Irgendwie hat meine Kamera ständig, trotz Stativ, gewackelt ._. …
Und eins sieht man deutlich: der pinke Lidschatten geht auf einer Base doch etwas ins rötliche, was ich sehr, sehr schön finde :).


Und hier noch eine Auflistung der benutzten Produkte:




  • Catrice – Camouflage Cream „Ivory“
  • Rival de Loop Young – Eyeshadow Base
  • My Secret – matt eye shadow „514“
  • Sleek MakeUP – Ultra Matts V2 (“Ink”, “Noir”, “Highness”)
  • Catrice – Absolute Eye Colour “ 090 Bring Me Frostet Cake”
  • Maybelline – Eyestudio Lasting Drama Gel Eyeliner 24H “01 Black”
  • Astor – Colour Proof Definer Atomatic Eyeliner “009 Black” (hat es irgendwie nicht mit auf’s Bild geschafft :D)
  • Maybelline – the Colossal Go Extreme Volum’ Express Mascara
  • p2 – Urban Club Vibes dazzling beauty mascara “020 shot of pink” (war limitiert!)


Was setzt ihr für Akzente bei ungewöhnlichen oder ausgefallenen Make Ups? Wie würdet ihr einen pinken Lidschatten einsetzten?
Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Das ist ja ein cooles AMU! Gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  2. Ist Dir gut gelungen ! Mir gefällt's auch =)
    LG, Michi

    AntwortenLöschen
  3. Das Amu gefällt mir richtig gut, gerade für Parties ein richtiger Hingucker. Und wie du schon sagtest, auf der Base sieht der Lidschatten rötlich aus! Echt klasse!

    *knutsch* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt nur eine Sache, die mich irgendwie stört: das Pink/Rot hätte weiter mittig sein können. Auf dem linken Auge hat es auch hingehauen. Nur auf dem rechten Auge hier nicht xD. Aber naja hahahahaha.

      Ich danke dir, Süße <3 <3

      Löschen
  4. Eins ehr gewagtes AMU das ich wirklich klasse finde. Das Pinkd as dann doch wie rot aussieht :D passt perfekt als eye catcher und ist ein richtiger blickfang.
    sehr schön

    viele grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, vielen Dank für das tolle Kompliment :*

      GLG

      Löschen
  5. Wirklich sehr schön geworden, auf dem Auge wirkt der Lidschatten aber doch etwas rötlicher und weniger pink ;)

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööön :). Ja, ich war auch sehr positiv überrascht :D.

      GLG

      Löschen
  6. Ich finde den Look richtig hübsch ^.^ ich selber trage aber auch gerne mal matt mit schimmer zusammen, so wie heute :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöööön :*. Mir fiel dann nach dem osten auch ein: Du olle Dumpfbacke, für die Lidfalte machste das doch auch xDD.

      GLG

      Löschen