Sonntag, 4. Mai 2014

[AMU] „Flattering Berry“ – Alltags-Look



Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch, meine Lieben.

Klein Jule ist ein wenig übermüdet, hat aber dennoch irgendwie gute Laune (in spätestens einer Stunde kommt dann die „Ich möchte nur noch schlafen“ – Phase :D!).

Der Grund, wieso ich so wenig geschlafen habe, war ein gemeinsames Mittagessen mit der Familie im kleinen Kreis. Dazu musste ich etwas früher aufstehen. Und jetzt habe ich den Salat … wenn ich erst um 3 Uhr morgens schlafen gehe :D.
Für eben dieses Essen wollte ich mich dennoch ein wenig schick machen und habe mir ein leichtes Augen Make Up geschminkt. Zuerst griff ich zur „Garden of Eden“. Jedoch dachte ich mir, dass ich eine meiner zuletzt vorgestellten Kiko – Paletten einfach mal wieder benutzen könnte. Deshalb kam dann die Blooming Eyeshadow Palette „04 Flattering Berry“, die ich euch HIER vorstellte, zum Einsatz.




 

Bei den Swatches zu besagter Palette sah der zweithellste Ton eher nude aus. Doch auf dem Auge aufgetragen hat er einen kleinen Rosé – Stich. Stört mich aber nicht im geringsten :). Diese Farbe habe ich also auf das gesamte, bewegliche Lid gepinselt. In’s äußere V vom Auge kam das matte Dunkelbraun. Ich verblendete noch ein wenig mit dem hellsten Ton der Palette.
Anschließend zog ich mit dem Eyeliner Pen den oberen Lidstrich, den ich dieses Mal ein wenig weiter nach außen gezogen habe – ich muss sagen: das gefällt mir irgendwie wahnsinnig gut!. Den unteren Lidstrich zog ich mit meinem Kajalstift von Astor und verband sowohl die untere, als auch die obere Linie miteinander, um ein sauberes „Schwänzlein“ zu bekommen. (Ich denke eindeutig wieder zu versaut -.-)
Abschließend kam noch die Mascara auf die Wimpern, die Augenbrauen wurden nachgezogen uuuuund: FINIIIISHED!

Ich übrigens froh, wenn diese Mascara alle ist! Die Bürste gefält mir zwar super gut, aber sie verklebt meine Wimpern einfach zu sehr und ich sehe auch absolut kein Volumen oder Schwung. Und sobald ich an die frische Luft gehe, fließt mir die halbe Wimperntusche über’s Gesicht xD. Hält leider keinem Windchen stand. Da hatte ich schon weitaus bessere Mascara’s, die nicht wasserfest waren!
Und bitte nicht über meine trockene Haut unter dem Auge wundern: das habe ich immer, wenn ich unausgeschlafen bin :D.

Und hier noch einmal meine Utensilien:




  • essence - Eyebrow Stylist Set (ja man erkennt keinen Namen mehr, weil ich es immer mit mir rumschleppe :D)
  • Catrice - Camouflage Cream „010 Ivory“
  • Rival de Loop Young - Eyeshadow Base
  • Kiko Make Up Milano - Blooming Eyeshadow Palette „04 Flattering Berry”
  • Loréal – Super Liner Blackbuster
  • Astor – Colour Proof Definer Automatic Eyeliner „009 Black”
  • Maybelline – Colossal Volum’ Express Mascara


Wie findet ihr den Look? Alltagstauglich oder nicht? :D

Macht euch noch einen schönen Sonntag :*
Eure


Kommentare:

  1. Ein schöner Look, der auf jeden Fall Alltagstauglich ist.
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebste Grüße
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch, Süße :)

      GLG

      Löschen
  2. Schönes AMU :) Dein Lidstrich gefällt mir sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :D. Ja, was man nicht alles aus einem "Ups, ich hab mich vermalt" lernt xD. Bzw, dass man Gefallen dran findet :'D.

      LG :D

      Löschen
  3. Gefällt mir total gut, ich glaube auch das der look Alltagstauglich ist ;)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr schön aus.

    Viele Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  5. Superschön! Ich finde den Look klasse für den Alltag!

    AntwortenLöschen
  6. echt ein richtig schöner look :)
    perfekt für den alltag ^_^
    <3

    AntwortenLöschen