Sonntag, 25. Oktober 2015

[NOTD] essie – In The Lobby matte

Guten Abend, meine Lieben.

Da ich gerade so schön dabei bin wieder zu planen, wann welche Posts demnächst online kommen, habe ich mir gedacht, ich haue noch schnell ein NOTD raus, da der gezeigte Lack wohl bald nicht mehr erhältlich sein wird.

Noch ist die „Leggy Legend“-LE von essie aktuell. Sie schien bei vielen beliebt zu sein, denn selbst in meinem Bezirk waren die Farben fast alle relativ schnell vergriffen. Und „fast“ sage ich nur, weil ich letzte Woche noch ein einsames kleines Fläschen „Bell-Bottom Blues“ vorgefunden habe :D.

Mir „musste“ mein Freund, als die Limited Edition erschien, „Leggy Legend“. „Bell-Bottom Blues“ und „In The Lobby“ mitbringen, da ich anderweitig beschäftigt war haha. Seitdem sagt er übrigens öfter ohne Vorwarnung plötzlich „Leggy Legend!“, wenn wir vor einer Kosmetiktheke in der Drogerie stehen. Wahrscheinlich hat ihn dieser Einkauf sehr geprägt :'D.

Und „In The Lobby“ durfte ein paar Wochen später auch auf meine Nägel. Die Farbe ist ein hübsches Weinrot, was super zum Herbst passt. Der Preis liegt bei 7,95 EUR. Das Fläschen enthält 13,5 ml Farbe und ist 24 Monate haltbar.
Bei den drei schönen Farben fiel es mir schwer, welche zuerst ran darf, aber eben bei „In The Lobby“ hatte ich eine Idee, die ich schon lange mal wieder umsetzen wollte. 
Doch zuerst zu den normalen Nail Swatches:






Auftrag: eher schwieriger, als sonst.
Konsistenz: dunnflüssiger, als andere essies
Deckkraft: in zwei Schichten super
Trockenzeit: sehr gut
Haltbarkeit: ca 1,5 Wochen


Kommen wir nun zu meiner Idee, die ich von Anfang an mit dieser schönen Farbe hatte: ich wollte den Lack matt machen. Ich hatte da nach einigen Monaten mal wieder richtig Lust drauf.
Dies geschah dann im Endeffekt mit einem Matte Top Coat, den es im Februar in einer p2-LE gab.
Das Ergebnis seht ihr hier:




Etwas schöner wäre es gewesen, wenn meine Nägel etwas länger gewesen wäre. Ich wollte aber nicht mehr so lange warten :). Matte Nägel wirken in meinen Augen sehr edel. Gut, es kommt natürlich auch drauf an, welche Farbe hier mattiert wird. Außerdem fühlen sich die Nägel auch irgendwie „weicher“ an mit solch einem Top Coat. Hahaha, ich weiß nicht, ob ich das so ausdrücken kann, aber irgendwie ist es so :D.




Wie findet ihr die „Leggy Legend“-LE von essie? Besitzt ihr selbst eine Farbe daraus? Vielleicht sogar „In The Lobby“? Welche Farben findet ihr matt besonders schön und welche gehen vielleicht gar nicht?

Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsche ich euch noch :*,

Kommentare:

  1. So eine schöne Farbe, genau mein Beuteschema :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ♥. Obwohl ich zugeben muss, dass ich anfangs Zweifel hatte, dass er "Bahama Mama" sehr ähnlich ist. "In The Lobby" ist jedoch einen Ticken dunkler :D.

      Löschen
  2. Ohh, der ist echt toll! Vor allem die Idee mit dem Matten lack macht es irgendwie sehr herbstlich! :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Matte Version ist der Hammer *_*

    AntwortenLöschen